freiGeist - der etwas andere Gottesdienst

Musik von heute – Gedanken für morgen:
Der etwas andere Gottesdienst!

Herzlich willkommen bei freiGeist. Vielleicht warst du schon einmal bei einem unserer etwas anderen Gottesdienste und bist gespannt, wann und wo der nächste freiGeist stattfindet. Oder hat dich eines der Plakate neugierig gemacht, was hinter dem Namen „freiGeist“ steckt? Auf jeden Fall bist du hier richtig: Auf unserer Seite erfährst du, was freiGeist eigentlich ist, du bekommst Eindrücke von den letzten Gottesdiensten und erfährst, wann die nächsten Gottesdienste stattfinden. Wir freuen uns darauf, dich bald in einem freiGeist persönlich begrüßen zu dürfen!

 

Wer braucht schon Sühne??

Der nächste freiGeist am 18. November setzt sich mit dem Begriff der "Sühne" auseinander.

Was meint dieser Begriff eigentlich?
Welche Bedeutung hat die Sühnevorstellung für den Glauben?
Und wer braucht Sühne überhaupt?

Es wird spannend, diesen alten Begriff neu zu entdecken und seine Relevanz für den Glauben, aber auch für das gesellschaftliche Zusammenleben zu hinterfragen...

Im Anschluss an den Gottesdienst lädt die freiGeist-Bar ein, bei Snacks und Getränken mit anderen Freigeistern ins Gespräch zu kommen.

Also sei dabei: Feier mit und finde deine eigene Antworten auf die wichtigen Fragen des Lebens!

freiGeist12
Bildrechte Erlöserkirche

Save the date: 

Die nächsten freiGeist-Gottesdienste und Themen hier schon zum Vormerken:

18. November:  "wer braucht Sühne?" - Erlöserkirche

17. Februar: "immer hübsch achtsam..." - Erlöserkirche

 

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Do, 1.12. - Sa, 24.12.
Jeden Abend öffnet sich in Offenhausen ein Adventskalenderfenster!
Alle Offenhausener sind herzlich eingeladen!
Pfarrerin Ruth Šimeg
Ohne Ort
Sa, 3.12.
Familie Gretzschel, Ortsstraße 10
Alle Offenhausener sind herzlich eingeladen!
Pfarrerin Ruth Šimeg
Ohne Ort
So, 4.12.
Alle Offenhausener sind herzlich eingeladen!
Pfarrerin Ruth Šimeg
Ohne Ort
So, 4.12. 10 Uhr
Pfarrerin Ruth Šimeg
Neu-Ulm Erlöserkirche
Mo, 5.12.
Familie Fürst - Tulpenweg 7 / Pfuhl
Alle Offenhausener sind herzlich eingeladen!
Pfarrerin Ruth Šimeg
Ohne Ort