Aktuell: Gottesdienste in der Erlöserkirche

In der Erlöserkirche feiern wir sonntags um 10 Uhr Gottesdienst. Gegenwärtig unter strengen Hygienerichtlinien.

Da im Landkreis Neu-Ulm die Corona-Zahlen stark angestiegen sind und Stufe rot gilt, muss die Mund-Nase-Bedeckung vorläufig wieder während des ganzen Gottesdienstes getragen werden.

Bitte beachten Sie unbedingt diese Hinweise, wenn Sie in den nächsten Wochen einen Gottesdienst in der Erlöserkirche besuchen möchten:

  1. Die Teilnahme am Gottesdienst ist nur mit Nase-Mund-Bedeckung möglich. (Bei Stufe grün: Am Platz darf die Mund-Nase-Bedeckung abgenommen werden)
  2. Im Eingangsbereich der Kirche ist ein kontaktloser Desinfektionsmittelspender angebracht.
  3. In der Kirche sind 18 Sitzregionen ausgewiesen.
  4. Durch Öffnung der Trennwand zum Gemeindesaal können weitere 10 Sitzregionen bereitgestellt werden.
  5. Der Abstand der Sitzplätze zueinander beträgt 2 Meter.
  6. Menschen, die in einem Haushalt leben, dürfen ohne Sicherheitsabstand nebeneinander sitzen, ebenso Lebenspartner und Partner einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Verwandte in gerader Linie und Geschwister.
  7. Die Empore bleibt in regulären Gottesdiensten geschlossen, ausschließlich OrganistIn betritt die Empore
  8. LiturgIn spricht ohne Nase-Mund-Bedeckung, der empfohlene Sicherheitsabstand zwischen LiturgIn und ersten Sitzplätzen beträgt 6 Meter.LiturgIn sitzt während des Gottesdienstes im Altarraum und spricht hinter dem Altar, um diesen Sicherheitsabstand nicht zu unterschreiten.
  9. Die Trenntüre in der Kirche bleibt ständig geöffnet.
  10. Die Außentüre bleibt bis zum Gottesdienstbeginn geöffnet und wird ausschließlich durch das Ordnerteam geöffnet und geschlossen. Wenn die Außentüre geschlossen ist, darf nicht mehr eingetreten werden.
  11. Gesangbücher werden ausgelegt und nach Nutzung 72 Stunden nicht mehr wiederverwendet.
  12. Das vom Kirchenvorstand berufene Ordnerteam sorgt vor und in der Kirche, vor, während und nach dem Gottesdienst für die Einhaltung der Sicherheitsauflagen.
  13. Das Abendmahl am letzten Sonntag des Monats wird als Wandelkommunion und mit Einzelkelchen gefeiert.

Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen

Do, 29.10.
Neu-Ulm Erlöserkirche - Gemeindesaal
Do, 29.10. 19:30-22 Uhr
Pfarrerin Ruth Šimeg
Neu-Ulm Erlöserkirche - Gemeindesaal
Sa, 31.10. 10 Uhr
Neu-Ulm Petruskirche
So, 1.11. 10 Uhr
Pfarrerin Ruth Šimeg
Neu-Ulm Erlöserkirche
So, 8.11. 10 Uhr
Johannes Knöller
Neu-Ulm Erlöserkirche
Do, 12.11.
Neu-Ulm Erlöserkirche - Gemeindesaal
So, 15.11. 10 Uhr
Pfarrerin Ruth Šimeg
Neu-Ulm Erlöserkirche
Mi, 18.11. 10 Uhr
Neu-Ulm Erlöserkirche