Willkommen

Herzlich Willkommen in der Erlöserkirche Neu-Ulm / Offenhausen.
Auf den folgenden Seiten können Sie sich über unser buntes Gottesdienst- und Gemeindeleben informieren, unser Kinderhaus Spatzennest kennenlernen, den Gemeindebrief einsehen und einen Einblick in die Geschichte unserer Erlöserkirche nehmen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen und Schmöckern und freuen uns, Sie bald persönlich bei einem Gottesdienst - und hoffentlich auch bald wieder - einer unserer zahlreichen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

Aktuelles aus der Gemeinde

So nah und doch so fern - alternativer Gottesdienst freiGeist

Seit bald zwei Jahren halten wir Abstand zueinander.
Was macht das mit uns?
Wie erleben wir Nähe und Distanz in dieser Zeit?
Und wie nahe oder fern ist eigentlich Gott?

Diesen Fragen geht der  freiGeist-Gottesdienst nach und lädt ein, eigene Erfahrungen dieser Zeit zu bedenken. Die Gottesdienstbesucher können sich digital interaktiv am Gottesdienst beteiligen - egal ob in der Petruskirche oder zuhause im Live-Stream (Youtube-Kanal "Erlöserkirche Neu-Ulm", s. QR-Code).

Pfarrer Johannes Knöller wird in seiner Predigt Impulse zum Weiterdenken setzen und sich dann im "Kreuzverhör" den Fragen der Predigthörer*innen stellen.
Mit modernen Liedern und besonderer Lichtinstallation hat der freiGeist eine ganz eigene Atmosphäre, die im Anschluss an den Gottesdienst in der Open Air freiGeist-Bar bei guten Gesprächen ausklingt.


Also denk mit und feier mit - finde deine eigenen Antworten auf die wichtigen Fragen des Lebens!

22. Oktober, 19 Uhr Petruskirche - oder interaktiv dabei im Live-Stream:

Gottesdienste live aus der Erlöserkirche

Sonntags um 10 Uhr ist Gottesdienstzeit in Erlöser.
Wir feiern unsere Gottesdienste natürlich unter den gebotenen Vorsichtsmaßnahmen, also ohne Gemeindegesang, mit viel Abstand und FFP2-Masken.

Falls Sie momentan die Gottesdienste nicht in der Erlöserkirche mitfeiern möchten, dann können Sie die Gottesdienste von zuhause aus live auf unserem Youtube-Kanal "Erlöserkirche Neu-Ulm" mitfeiern.

Hier übertragen wir unsere Gottesdienste im Livestream.

Tipp: Falls Sie kein klares Bild sehen, erhöhen Sie bitte bei den Youtube-Einstellungen auf Ihrem Endgerät die Bildqualität.

 

Der neue kunterbunte Kindernachmittag

Für Familien mit Kindern von 0 bis 7 Jahren startet bald der neue kunterbunte Kindernachmittag in der Erlöserkirche!

Nach einem gemeinsamen Beginn treffen sich Eltern mit Krabbel- und Kleinkindern in der neuen Spielgruppe, für die älteren (Geschwister-)kinder von ca. 3,5 bis 7 Jahren gibt es währenddessen ein buntes Spiel-, Bastel- und Spaßprogramm. Nach einer Eingewöhnungsphase mit den Eltern können größere Kindergartenkinder auch alleine am Kindernachmittag teilnehmen.


Der neue kunterbunte Kindernachmittag findet donnerstags 15.30-17.00 Uhr statt. Hier ein Ausblick auf unsere ersten Termine: 

Donnerstag, 18.11.: Huhu- wer bist denn du? Kreatives Kennenlernen

Donnerstag, 25.11.: "In der Weihnachtsbäckerei..." - das sind wir dabei!

Donnerstag, 02.12.: Wo ist was - Haus-Rallye durch Gemeindehaus und Kirche

Donnerstag, 09.12.: Der Nikolaus kommt.

Donnerstag, 16.12.: Wir basteln Weihnachtslichter

Sie können sich bzw. Ihr Kind ab sofort online zum Kindernachmittag anmelden: Einfach die Veranstaltung auswählen und im aufgehenden Fenster den Button "Anmeldung zum kunderbunten Kindernachmittag" anwählen. Kontaktdaten eintragen und unter "Vorschau" überprüfen. Anschließend absenden und fertig.
 

Wir freuen uns auf euch!
Pfrin Ruth Šimeg & Rel.Päd. Felix Henkelmann

Evangelische-Termine Teaser

Gastgeber gesucht!

Im Advent soll wieder der lebendige Advent in Offenhausen stattfinden. Dafür suchen wir Gastgeber, die ein Fenster gestalten und dazu eine kleine Andacht mit Adventsliedern, Gedichten, Geschichten oder kleinen Impuls zum Nachdenken vorbereiten. Anschließend können die Gäste noch zum gemütlichen Beisammensein eingeladen werden. Der lebendige Adventskalender findet in ökumenischer Verbundenheit statt. Alle Offenhausener sind willkommen. Wir freuen uns auch über neue Gastgeber. Wir unterstützen Sie gerne - wenden Sie sich einfach direkt an Pfarrerin Ruth Šimeg.

Wenn Sie eine Station des Adventskalenders übernehmen möchten, melden Sie sich bitte online mit Ihrem Wunschtermin und ggf. mit Alternativtermin(en) an. Dazu unten auf die Veranstaltung "lebendiger Advent" klicken, dann Button auswählen "Wir werden Gastgeber". Nach Eintragen der Adresse und des Termins über "Vorschau" die Daten prüfen und dann absenden.Weitere Infos folgen dann im November per Mail

Momentan sind noch folgende Termine frei:  2. / 3. / 5. / 7. / 8. / 9./11. / 12. / 13./ 15. / 18. Dezember (Bitte beachten: Stand 20.10., Liste der freien Termine wird nicht laufend aktualisiert!)

Datenschutzhinweis: Mit der Anmeldung willigen Sie ein in die Veröffentlichung Ihres Familiennamens und der Adresse im Gemeindebrief der Erlöserkirche (Druck- und Online-Ausgabe Dezember 2021), auf Handzetteln und auf der Homepage!
 

Evangelische-Termine Teaser

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Fr, 22.10. 19 Uhr
Pfrin. Ruth Simeg und Team
Pfarrerin Ruth Šimeg
Neu-Ulm Petruskirche
So, 24.10. 10 Uhr
Pfarrerin Ruth Šimeg
Neu-Ulm Erlöserkirche
So, 31.10. 10 Uhr
Pfarrer Johannes Knöller
Neu-Ulm Erlöserkirche
So, 7.11. 10 Uhr
Prädikant Felix Henkelmann
Neu-Ulm Erlöserkirche
Fr, 12.11. 20 Uhr
Neu-Ulm Katholisches Gemeindezentrum St. Albert